Versteigerung der Bilder unserer Kirche von Uwe Schmale

Bildergalerie von der Versteigerung Photo (c) Sarah Honsel

Photo (c) Sarah Honsel

Photo (c) Sarah Honsel

Es war ein sehr netter Sonntag Nachmittag am 22.10.2017 in unserer Altstädter Nicolai Kirche.

Es gab gespendete Kuchen und Kaffee, die von Freiwilligen wie immer für kleines Geld zu Gunsten der Kirchengemeinde verkauft wurden.

Der Höhepunkt war die Versteigerung der schönen Bilder unserer Kirche von Uwe Schmale. Der Anfang war zwar ein wenig zäh, aber  dann, als der Hausherr, Pfarrer Armin Piepenbrink-Rademacher, die Versteigerung übernommen hat, wurden zum Teil Höchstpreise erzielt.

Hans-Jörg Kühne, der wieder einmal als hervorragender Historiker Filmausschnitte vom Wiederaufbau der Kirche gezeigt hat, war ein weiteres Highlight an diesem Nachmittag, Gezeigt wurde der Wiederaufbau der Altstädter Nicolaikirche in den Jahren 1952 bis 1954.

Es wurden von den 28 Fotos, 24 Fotos zu einem insgesamt wirklich erstaunlichen Preis verkauft.  

Frau Imke Rademacher hat sich im vorhinein gekümmert und hat Bilderrahmen in drei verschiedenen Farben besorgt, die von den “Ersteigeren” zum Selbstkostenpreis ebenfalls erworben werden konnten und auch gleich gerahmt wurden. Hier hatte Sie viel Unterstützung auch von Ehrenamtlichen unserer Gemeinde.

Die NW berichtete über die gelungene Auktion.