Taizé

Seit 1999 Jahren führt die StKA mit ihrem Trägerkreis Meditative Angebote regelmäßig am jeweils 1. Freitag eines Monats meditative Sonder – Veranstaltungen durch, einmal jährlich größere Veranstaltungen (Taizé- Nacht u. a. während des Ökumenischen Stadt- Kirchentages)

Am 1. Freitag im Monat um 20:00 laden wir zu unser  Taizé-Andacht mit Gesänge-Meditation-Stille-Bibl. Lesung-Gebet. Die besonders geschmückte Kirche ist zur Einstimmung bereits ab 19:30 Uhr geöffnet.

Weitere Auskünfte bei Pfarrer Piepenbrink-Rademacher, Tel.: 69489

Für Ihr Interesse an der StadtKirchenArbeit bedanke ich mich und verbleibe mit freundlichen Grüßen,
Ihr Pfarrer an der Altstädter Nicolaikirche und Synodalbeauftragter für StadtKirchenArbeit
Armin Piepenbrink - Rademacher

Weitere Informationen über Taizé unter www.taize.fr/de